Dein Name:
Wohnort:
e-Mail:
Betreff:
Bemerkung:
   
 
Home Inhaltsverzeichnis Kontakt Impressum Update 3.10.20
 
anklicken zum Schliessen anklicken zum Schliessen

Forum

Technische Probleme oder Fragen????
Dann tragt Euch doch einfach im Forum ein.

zurück zur Übersicht
 

Golf II GTI Edition Blue Mänge

Autor : FloBeitrag vom : 23.10.2009 - 16:22
Hallo. Ich suche gerade einen Golf II GTI Edition Blue, kenne mich auf diesem gebiet aber nicht besonders gut aus.
Ich habe schon mehrere Händler besucht und geschaut.
Woran erkenne ich Mängel, Schäden etc die nicht mit blosem Auge zu erkennen sind oder nicht auffallen?
Worauf ist genau zu gucken?
Der letzte Händler, den ich besucht habe, wollte 2800 für einen 2er GTI Blue Edition mit 120.000km.
Mir selbst ist kein Rost aufgefallen. das Leder ist noch gut erhalten sowie alles im Innenraum. Leider geht der Drehzahlmesser nicht mehr und die Kupplung kommt erst sehr spät.
Im Scheckheft stehen nur ältere Fahrer - sprich keine so hohe Beanspruchung.
Service wurde bis 90.000km regelmäßig gemacht.
Da das Auto seit 3 Jahren abgemeltet ist und der letzte Service '96 gemacht wurde bin ich mir nicht so sicher ob die Kilometer stimmen bzw. ob das schlecht für das Auto ist.
Der Lack macht auf mich noch einen guten Eindruck. Es sind auch noch die Original BBS Felgen dabei in gutem Zustand.
Ach ja genau, die Leuchte für die Handbremse geht ab und zu an. Heißt das, dass die Bremsen erneuert werden müssen oder ist das nur ein Sensor?
Und nun meine letzte Frage: Ein Freund und ich waren da und sind beide gefahren. Beim Fahrerwechsel ist der Motor ausgegangen.
Hat das was zu bedeuten?

Ich würde mich über Antworten freuen.

Gruß Flo
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : Carsten BBeitrag vom : 24.10.2009 - 15:03
Hallo Flo,

120tkm ist in der Tat nicht viel und 2800 können für ein Edition Blue durchaus gerechtfertigt sein. Wäre natürlich schön, wenn das mit den Kilometern nachvollziehbar ist. Wie sehen denn Lenkrad, Pedale und die Sitze aus, da lässt sich ja auch grob einschätzen wie viel ein Auto gelaufen ist.
So richtig versteckte Mängel hat der Golf 2 eigentlich nicht. Bei dem Alter muss man sich evtl. mal um die Fahrwerkslager an Vorder- und Hinterachse kümmern. Wie sieht es mit Ölverlust an Motor und Getriebe aus oder Ölschlamm am Ventildeckel? Ist der Innenraum trocken, wie sieht es mit Rost unter der Frontscheibendichtung aus?
Der Motor sollte natürlich nicht ausgehen - Ursachen kann das viele haben, kann auch vom langen stehen kommen. Die Handbremskontrollleuchte wird über einen kleinen Taster unter dem Handbremshebel geschaltet.

Gruß Carsten
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : BennoBeitrag vom : 30.10.2009 - 19:36
die Handbremskomtrolle könnte noch über den Schwimmerschalter im Bremsflüssigkeitsbehälter eingeschaltet werden, wenn ich mich recht erinnere.

möglichst das Fzg. von unten ansehen. habe 2 Stück im näheren Bekanntenkreis mit mittleren/starken Durchrostungen!

G60 Bj.90 Bodenblech vorn rechts und links, zwischen Längsträger und Schweller

16V Bj.90 Bodenblech an der Schwellerkante, von vorn bis hinten Blätterteig

also: Augen auf ;-)

gruß Benno
Auf diesen Beitrag antworten

zurück zur Übersicht