Dein Name:
Wohnort:
e-Mail:
Betreff:
Bemerkung:
   
 
Home Inhaltsverzeichnis Kontakt Impressum Update 3.10.20
 
anklicken zum Schliessen anklicken zum Schliessen

Forum

Technische Probleme oder Fragen????
Dann tragt Euch doch einfach im Forum ein.

zurück zur Übersicht
 

Euro2 oder D3 für GX-Motor???

Autor : ChrisBeitrag vom : 30.04.2009 - 00:59
Hallo,

habe einen VW Jetta mit soweit ich weiß U-KAT und Euro1-Norm.
Tech. Daten: VW Jetta 19E, Motorkennung = GX, 1760ccm, 5250 U/min, 66KW, Automatikgetriebe, KBA Nr. 600/626

Gibts da irgendwie ne Möglichkeit die Abgasnorm auf Euro2 oder D3 zu steigern ohne den Twin Tec K 400 KAT?
Ich danke schon mal für eine Antwort :).

MfG
C. Rothe
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : ChrisBeitrag vom : 30.04.2009 - 16:52
So hab heute ma bei VW angefragt und die Fahrzeug-Ident.-Nr. angegeben und da wurde mir gesagt das er ein G-KAT hätte und er hat auch ne Lambdasonde hab ich festgestellt.

Hab im Fahrzeugbrief aber bloß die [01] als Schadstoffschlüsselnummer komischerweise.
Kann es sein das ich die einfach umändern lassen kann auf der Zulassungsstelle auf [25] also Euro2 Norm?

MfG
Chris
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : Carsten BBeitrag vom : 30.04.2009 - 19:35
Hallo Chris,

einfach umschreiben geht bei deinem Motor nicht, wenn dann bräuchtest Du auch wenigstens eine Bestätigung von VW, dass der Motor eine modernere Abgasnorm erfüllt. Die Zulassungsstelle schlüsselt ohne Unterlagen gar nichts um. Dein oben beschriebener Kat ist soweit ich weiß für dein Auto eh nicht zutreffen, weil der nur für Autos mit Handschaltung ist.
Der DX ist halt nicht ganz so gängig. Mit einem RP wäre es einfacher, aber die Automatik grenzt das auch beim RP stark ein.
Zweifelsohne könnte dein Motor die D3 Norm erreichen, aber wegen der Seltenheit, hat sich halt keiner die Mühe gemacht, dafür ein entsprechendes Gutachten zu erstellen. Das Erstellen eines solchen Gutachtens ist halt sehr teuer.

Gruß Carsten
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : ChrisBeitrag vom : 02.05.2009 - 14:32
Vielen Dank für deine Aussage Carsten, naja ich werd auf jedenfall mal auf der Zulassungsstelle anrufen und ma schaun was die mir noch sagen könn.

Wie du schon sagtest werde ich auch ma bei VW anfragen ob die mir da eine Art (Erlaubnis) sag ich jetzt ma geben könn.

MfG
Chris
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : michaelBeitrag vom : 24.05.2009 - 20:35
habe ein GX mit D3 Norm.geht ohne Probleme.Twin tec ABE vom RP vorlegen mit gleichen daten wie im fahrzeugschein vom gx motor und gut ist.mekr kein mensch und jetzt zahle ich nur noch 120 euro steuern für nen 84er jetta :-)
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : ChrisBeitrag vom : 25.05.2009 - 20:15
hmm... naja wenn du es hast umgeschlüsselt bekommen haste natürlich viel glück gehabt aber wenn der tüvprüfer richtig hinschaut hätte dann hätt er es ja merken müssen das es ein gx motor is ;). ich meine der prüfer muss dir dazu ja grünes licht geben das du es dann auf der zulassungsstelle bzw. auf der steuerbehörde geändert bekommst.

naja kann esja noch ma probieren ob ich ein finde der mir das so abnimmt.

mfg chris
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : michaelBeitrag vom : 25.05.2009 - 20:57
zum tüv musst du ja gar nicht mit dem auto.du brauchst nur eine unterschriebene einbaubestätigung einer werkstatt(freund von mir hat eine :-)) und gehts damit zur zulassungsstelle.brauchst keinen tüv dazu.die schauen bei der behörde nur auf die in der abe stehenden hubraum,ps und u/min zahl und vergleichen die mit denen im fahrzeugschein.und die sind beim rp identisch
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : harald62Beitrag vom : 25.05.2009 - 22:32
echt interessant
hab auch nen GX will aber kein E2 oder so!
denk mal nach danach iss schluss 45r Weber
eintragen geht dann nicht mehr
kann mann auch nicht rückgängig machen
iss doch schade oder
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : ChrisBeitrag vom : 26.05.2009 - 15:52
@ michael
naja wenn du das so sagst is das ma en versuch wert :). sagma wo bekomm ich denn die ABE her bzw. muss ich da noch KLR oder miniKAT ainbauen?

mfg chris
Auf diesen Beitrag antworten
Autor : michaelBeitrag vom : 26.05.2009 - 17:51
ist alles beim klr vom rp motor dabei...ca 80euro bei ebay...einbauen brauchst du gar nix wenn du jemanden mit ner werkstatt kennst der auch au machen darf und gut ist...hab irgendwelche daten eingetragen und gut war´s :-)

für nen kleinen obolus macht das ne werkstatt in deiner nähe bestimmt.:-)
Auf diesen Beitrag antworten

zurück zur Übersicht